Studenten und Casino

Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) ist bekannt für seine herausragenden und begabten Studenten, die wiederholt ihre Überlegenheit gegenüber Studenten anderer amerikanischer Hochschulen bewiesen haben. Nur die Begabtesten haben die Möglichkeit, von dieser angesehenen Bildungseinrichtung unterrichtet zu werden. Aber in den frühen 1990er Jahren entschied sich eine Gruppe von Studenten des Instituts dafür, ihre eigenen Gehirne zum Vorteil zu nutzen und ging ins Casino, genauer gesagt nach Las Vegas, Nevada, USA, wo sie summarisch mehrere zehn Millionen Dollar an einem Kartentisch gewannen. Was als „Begabteninstitut am MIT“ begann, verwandelte sich schnell in eine schlagkräftige Maschine.

Einer der prominentesten Mathematikprofessoren am Massachusetts Institute of Technology hat sich mit sechs Studenten zusammengetan, um die größten Casinos am Las Vegas Strip in die Knie zu zwingen. Dieses Team und jedes seiner Mitglieder sahen nicht wie ein professioneller oder professioneller Spieler aus, was die Verwaltung von Glücksspieleinrichtungen nicht verdächtigte. Aber gleichzeitig strebten diese Jungs nach statistischer Perfektion, indem sie alle möglichen Ergebnisse von Spielen berechneten und berechneten. Zuerst hatte das Team des Professors mehr als 30 Teilnehmer, aber alle mussten die Prüfung bestehen, um ihr Geschäft kennen zu lernen. Zu diesem Zweck wurden Casinodekorationen, mehrere Studenten und professionelle Händler eingesetzt, die die Teammitglieder berechnen sollten. Infolgedessen war das Team ungefähr zehn Leute. Zuerst übten sie ihre Fähigkeiten in lokalen Casinos und gingen dann nach Las Vegas, dem amerikanischen Mekka der Glücksspielindustrie.

Die Gruppe hat als Hauptstrategie eine spezielle Technik zum Kartenzählen gewählt. Das Kartenzählen gilt als legal, bis eine Person (oder eine Gruppe von Personen) technische Geräte benutzt. Dies ist eine sehr effektive Strategie, die Casinos in der ganzen Welt in ständiger Angst hält. Diese Technik gibt den Profis ihres Geschäfts eine echte Chance zu gewinnen. Angesichts des möglichen Genies des Spielclubs des Massachusetts Institute of Technology und ihres Engagements für Disziplin (zumindest anfänglich) war die Bedrohung für das Casino mehr als real.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.